Wer wir sind

Wir sind Frauen, die in der Arbeit der Evangelischen Allianz verwurzelt sind.

Unser Ziel ist es, Frauen die Möglichkeit zu geben,

  • körperlich und geistlich Kraft zu schöpfen, auszuspannen, etwas für sich selbst zu tun.
  • nach der biblischen Perspektive ihres Lebens zu fragen.
  • einmal aus dem Alltag auszusteigen, zu sich selbst zu finden und aus der Distanz heraus die Situation neu zu überdenken.
  • Lösungen und neue Ausrichtung für den Familienalltag zu finden und diesen positiver zu  gestalten.
  • ihre Erfahrungen, Freuden und Sorgen auszutauschen und an anderen Frauen zu lernen.
  • ihren Glauben zu vertiefen oder neue Glaubensschritte zu wagen.

Zielgruppe dieser Arbeit sind Frauen jeder Altersstufe. Es ist für die Teilnehmerinnen weder Voraussetzung noch erforderlich, Mitglied einer Kirche oder Gemeinde zu sein.
Zur Rahmenorganisation eines  Frauenerholwochenendes wird ein Team von Frauen benötigt, welches die geistliche Leitung übernimmt. Es versteht sich von selbst, dass diese Mitarbeiterinnen geistliche Kompetenz haben sollen, da wir bemüht sind, diese Freizeit im Gebet intensiv vorzubereiten und wir uns der missionarischen Komponente bewusst sind.

Kurz gefasst:
Wir möchten auf jeden Fall mit dem Fewe Seminarcharakter und Urlaubsatmosphäre verbinden. Diese Kombination führt dazu, dass für etliche Frauen die Hemmschwelle heruntergesetzt wird, sich überhaupt bei einer „christlichen Freizeit“ anzumelden.

Wir sehen hier die Chance, biblische Lebensperspektiven an Frauen weiterzugeben, die sich unter normalen Umständen nicht oder nur wenig im christlichen Umfeld bewegen.